Artikelnummer: 30390
Aggregatstabilitätsbestimmung
Aggregatstabilitätsbestimmung

Komplettset zur Bestimmung der Aggregatstabilität (wet sieving appartus). 
Bestehend aus:

  • Schüttelmaschine für NasseSieb-Methode, geeignet für 8 Siebe,
  • inklusive Netzteil 100-240 VAC,
  • 16x Edelstahl Behälter für Nasse-Sieb- Methode, Durchmesser 64 x 45 mm,
  • 8x Siebebüchse für Nasse-Sieb-Methode.

Abmessungen:  Durchmesser 39 x 39 mm,
Sieböffnung:     0,250 mm,
Sieboberfläche:10,2 cm². 

Die Aggregatstabilität erlaubt Rückschlüsse auf die Empfindlichkeit von Böden gegenüber Wasser- und Winderosion. Das Set ermöglicht die Verwendung gestörter Proben; Körner von 1,0 bis 2,0mm werden mit Wasser geschüttelt, instabile, zerfallene Aggregate werden aufgefangen; programmierbare Schüttelzeit.

Bodenphysik

Applikationen

Untersuchungen der Infiltrationsrate von Baugrund oder Böden mit Doppelringinfiltrometern in Anlehnung die DIN 19682-7.