Bodenphysik - Wassergehalt

Wassergehalt

Der Wassergehalt gibt die Menge an Wasser an, die in einem Material enthalten ist. Typische Materialien, bei denen der Wassergehalt relevant ist, sind beispielsweise Boden und Lebensmittel.  Es existieren zwei Definitionen des Wassergehalts:
Der volumetrische Wassergehalt (Theta) gibt das Wasservolumen Vw bezogen auf das Gesamtvolumen VT an (Volumenanteil, veraltet ‚Volumsprozent‘):
Theta=Vw/VT*100%

Der gravimetrische Wassergehalt (w) bezieht die Wassermasse mw auf die Trockenmasse des Materials md. Beim gravimetrischen Wassergehalt sind auch Werte über 100 % möglich:
w=mw/md*100%

Die unterschiedlichen Definitionen des Wassergehalts lassen sich bei bekannten Dichten ineinander umrechnen. (Quelle: Wikipedia).
Für die Messung des Wassergehaltes im Boden bieten wir verschiedene Sensortypen, die sich in Meßverfahren, Meßvolumen und Ausgangssignal unterscheiden. Eine Übersichtstabelle finden Sie hier.

Ein Vergleich verschiedener Meßverfahren zur Bestimmung der volumetrischen Bodenfeuchte wurde von Blonquist, Jones und Robinson durchgeführt. Mehr Infos hier.

Artikelnummer: 10800
Bodenfeuchte-Messstationen


Wir bieten schlüsselfertige Messsysteme zur Erfassung der Bodenfeuchte sowohl in Volumen% als auch in hPa (Saugspannung, Matrixpotential) - incl. Energieversorgung, Installation und Einweisung.
In dieser Kategorie sind Sensoren zur Wassergehaltsmessung aufgelistet, unter Bodenpyhsik - Saugspannung finden Sie Angebote zur Messung des Matrixpotentials. Die PDF enthält die komplette Produktübersicht zum Thema Bodenfeuchte-Messung.


Artikelnummer: 10840T
SM150T Bodenfeuchte-Temperatur-Sensor

Bodenfeuchte-Sensor SM150T - Messung des volumetrischen Wassergehalts zwischen 0 und 70Vol.-%, Genauigkeit +/-3% - jetzt mit integriertem Temperaturfühler! Einsetzbar für Leitfähigkeiten von 50..1000mS/m.

Optimiert für den Einsatz in Gartenbau und Landwirtschaft, aber auch für Forschungsprojekte. Weißes Gehäuse, Anschluß für 5-polige M12-Buchse. Zum Anschluß an Datenlogger, HH2 oder HH150. Lieferung mit Standardkalibrierung (mineralisch/organisch) - Spezialkalibrierungen für Perlit, Kokosbast, Torf und Mineralwolle verfügbar!

merk pdf

Artikelnummer: 10843b
SM150-Kit

Besonders preiswertes Meßkit zur Bestimmung der volumetrischen Bodenfeuchte, bestehend aus HH150 Anzeigegerät (keine Speicherung!), SM150T-Sonde und Transportköfferchen. Anwendung: Überwachung von Bewässerungsmaßnahmen im Obst- und Gemüsebau. NEU: Jetzt auch mit Kalibriertabellen für Perlit, Torf, Kokosbast und Mineralwolle!

merk pdf

Weiterführende Links:

Deutsches Handbuch SM150-Kit

Artikelnummer: 10843g
ML3-Kit

 

NEU: ML3-Theta-Sonden KIT von Delta-T bestehend aus HH2 Moisture-Meter, ML3-Theta-Sonde, Einbauset, inkl. Auslesesoftware und -kabel, Ersatzbatterie, alles im praktischen Meßköfferchen.

merk

Artikelnummer: 10849
E-Test Meßsystem

E(asy)-Test FOM/mts Feldmeßgerät für TDR-Messung von Bodenfeuchte, Salinität und Temperatur. Inkl. einer Sonde FP/m, Sensorlänge 25cm, inkl. Ladegerät, USB-Kabel, ET USB-Communicator und DL100 Programm, Nutzerhandbuch.

merk

Artikelnummer: 10860
ML3 Theta-Sonde

ML3 Theta-Bodenfeuchte-Sonde von Delta-T zur Bestimmung des volumetrischen Wassergehaltes. Meßbereich: 0-100 Vol-%,  0-1V Ausgang (im Bereich 0-50Vol-%). NEU: inkl.Thermistor für Temperaturmessung. Genauigkeit bei  bodenspezifischer Kalibrierung: 1%,  Stromversorgung: 5-15Vdc, 19mA, 5-poliger M12-Steckeranschluß. Bitte Anschlußkabel separat bestellen!

merk pdf

Weiterführende Links:

ML3-Orginalhandbuch (engl.)



Artikelnummer: 10871
Acclima TDT-Bodenfeuchte-Sensor

Acclima TDT-Bodenfeuchte-Sensor mit SDI-12-Ausgang. Meßbereich 0-100%VWC, Genauigkeit +/-2%VWC, Einsatzbereich 1..50°C. +/-5dS/m, Temperaturmessung +/-1°C. Abmessung 20x 5,33x 1,5cm. Versorgungsspannung: 4-15Vdc, (30..45mA f. Messung, 15µA sleep). 10m Kabel.  Preiswertes Einsteigermodell!

merk pdf

Artikelnummer: 10873
Acclima TDR-Bodenfeuchte-Sensor

Acclima TDR-Bodenfeuchte-Sensor TDR-315 mit SDI-12-Ausgang und präziser Bodentemperaturmessung sowie Erfassung der elektr. Leitfähigkeit des Bodenporenwassers. Meßbereich 0-100%VWC, Genauigkeit +/-2%VWC, Einsatzbereich -10..50°C.Temperaturmessung +/-0,1°C, EC 0-5mS/cm.. Abmessung 21x 5,3x 2cm - Sondenstäbe 15cm x3.15mm. Versorgungsspannung: 6-15Vdc, 300mA f. Messung, 30µA sleep. 10m Kabel. Auch als TDR-315L erhältlich!

merk pdf

Artikelnummer: 10900N
PR2-Profilsonde

PR2/4 und PR2/6 Delta-T Profilsonde Vers. 2:

  • 4 / 6 integrierte Messebenen in 10, 20, 30, 40cm  / 60 und 100cm Tiefe
  • Messbereich 0-100% Vol. Bodenfeuchte
  • Genauigkeit im Bereich 0-40%: +/-4 bzw. +/-6% absolut, abhängig vom Boden bzw. von der Kalibrierung.
  • Stromversorgung: ab 5,5V, 1sec, <80mA.

    Muss in GfK-Rohr installiert werden. Anschlluss an Datalogger über IP68-Stecker. Auch in 1m Länge erhältlich.

Zubehör: GfK-Rohre ATS-1 bzw. ATL-1, HH2 Moisture-Meter, DL6 Datenlogger. Neu seit 4/2016: SDI12-Ausgang! - auch mit HH2 Moisture Meter nutzbar!


Artikelnummer: 10907
ATL1 Fiberglasrohr für PR2/6, 1154mm

ATL1 Fiberglasrohr für PR2/6, 1154mm lang, 28mm Außendurchmesser, mit Verschlußkappe, Kragen etc. Auch als ATS1 für PR2/4 lieferbar.
 

merk

Artikelnummer: 10908b
PR-AK1 Installationszubehör für PR2

PR-AK1 Installationszubehör für PR2 bzw. ATS-/ATL-Rohre, bestehend aus Nutstange, Spiralbohrer, Präzisionsbohrer, Bohrerführung, Spatel, Schärfwerkzeug, Einschlagaufsatz und Hammer. Optional: Tragetasche. 

merk

Weiterführende Links:

Einbau-Anleitung



Artikelnummer: 10912
Bodenfeuchtesensor W.E.T.-Sensor Kit WET-K1 aus:

W.E.T.-Sensor Kit WET-K2 aus: W.E.T.-Sensor zur Messung von Wassergehalt, Elektr. Leitfähigkeit des Bodenporenwassers und Temperatur. Inkl. Kalibrierdaten, 25-Pol-SubD-Anschluß ans HH2, 2m Kabel, HH2 Anzeige- u. Speichergerät, Ersatzbatterien und Tragekoffer. Das deutsche Handbuch zum HH2 Moisture Meter können Sie hier anfordern.


Artikelnummer: 10915
Bodenfeuchtesensor Aquaflex-Sonde

Die 3m lange Aquaflexsonde zur Messung der volumetrischen Bodenfeuchte ist besonders für den Einsatz im Rahmen von Bewässerungen, Überwachung von Deponieabdichtungen, Messung im Kompost, u.v.m. geeignet. Ihr 4..20mA-Ausgangssignal kann mit fast jedem Datenlogger aufgezeichnet werden.


Artikelnummer: 10916
Aquaflex II - Universeller Sensor

Aquaflex II-Bodenfeuchte-Sensor - 3m  langes Meßband zur Bestimmung der  volumetrischen Bodenfeuchte in  einem Bodenvolumen von ca. 6  Litern. Meßbereich 0-60 Vol.-%,  Genauigkeit +/-2 Vol.-%, inkl.  Messung der Bodentemperatur, Ausgang SDI12 (bei Bedarf umkonfigurierbar auf 4..20mA). Kann mit Batteriebox auch als Stand-alone-Logger betrieben werden und über WiFi von Smartphones ausgelesen werden.

merk pdf

Artikelnummer: 10930
Bodenfeuchtesensor Hydraprobe

Hydraprobe-Mehrparameter-Sensor:

Misst  Di-Elektrizitätskonstante, Bodenfeuchte, Salinität und Temperatur   in einem Sensor. Genauigkeit bis zu +/-3 Vol.%.


Version HPA: analoges Ausgangssignal 0-2,5Vdc oder 0-5 Vdc für 0-60 Vol.%,0-2 S/m, -5..65                           Grad C.
Version HP2: SDI-12 oder RS-485-Ausgang inkl. 15m Kabel.

merk pdf

Artikelnummer: _10807
Pico-Sonde

Pico32- bzw. Pico64-Sonde zur Messung des volumetrischen Wassergehaltes, der Bodentemperatur und NEU der elektr. Leitfähigkeit des Bodenporenwassers.

  • 0-1V Ausgang
  • RS-485-Protokoll und NEU SDI-12
  • Versorgung: 7-24Vdc
  • Stromverbrauch: 100 mA @ 12V/DC während 2..3sec. der Messung, danach ca. 3 mA
  • inkl. 5m Kabel
  • Ausführungen mit 110 bzw. 160mm Stablänge.

 

merk

Artikelnummer: _10808
HD2 Handheld-Gerät für PICO-Sonden

 

HD2 Mobiles Handmessgerät für den Anschluß von PICO-Sonden zur Boden-, Sand- und Materialfeuchtebestimmung. Inkl. Ladegerät und robustem Tragekoffer.  Das robuste HD2 zeigt auf dem gut ablesbaren LC-Display die gemessenen Parameter: Wassergehalt (Feuchte), Temperatur, Elektrische Leitfähigkeit (EC). Sämtliche Sonden aus der PICO-Serie sind an das Handanzeigegerät HD2 anschließbar.  Inkl. Zubehör: Steckernetzteil, Ladeadapter, Schutzkappe, Tragekoffer, Handbuch.

merk

Artikelnummer: _10810
TRIME-PICO T3/IPH

TRIME-PICO T3/IPH Rohrsonde 42/44mm, mit integrierter TDR-Elektronik, für Einbautiefen bis 3m. 3,5m Kabellänge. Profilmessungen sind in Inkrementen von 18cm möglich, großes Meßvolumen von >3l, Analogausgang (0-1V oder 4..20mA).

merk

Artikelnummer: _10815
PICO-Profile Mess-Segment

PICO-Profile Mess-Segment T3P, zum Zusammenstellen von Profilsonden mit bis zu 10 Sensoren in unterschiedlichen Tiefen. Mit SDI-12-Ausgang! Für 44mm Tecanat-Rohre. Großes Meßvolumen von >3 l.

Zubehör: PICO-Profile Verbindungssegment, lieferbar sind Distanzstücke bis zu 1m Länge, Standardlängen: 10, 15, 20, 35cm.

merk

Applikationen

Algerien:

Feuchtigkeitskontrolle im Rahmen einer Testreihe zu neuen Anbaumethoden

Bestimmung von Wasserhaushaltsgrößen auf unbewachsenen Tagebaukippen der Bergbaufolgelandschaft der Lausitz

Einsatz von ML2x-Theta-Sonden: Contrasting effects of precipitation and fertilization on seed viability and production of Stipa kylovii in Mongolia ( Katrin Ronnenberg, Isabell Hensen, Karsten Wesche) - Kontakt: katrin.ronnenberg@botanik.uni-halle.de