Hydrologie - Probenahme

Probenahme

"Die Probenahme auch Probennahme ist die Entnahme einer Stichprobe nach einem festgelegten Verfahren. Sie dient dazu, zuverlässige Aussagen über die Qualität, Beschaffenheit oder Zusammensetzung eines bestimmten Materials zu machen. Der Vorgang der Entnahme bringt eine Probe hervor, diese Proben können allerdings wieder zu Sammel- oder Mischproben zusammengefügt werden oder entsprechend geteilt werden. Sinn ist es, eine möglichst reproduzierbar repräsentative Probe zu generieren" (Quelle: wikipedia). Hierfür bieten wir geeignete Wasserprobenehmer an, die Ereignis oder durchflußgesteuert arbeiten.