Globalstrahlung

Meteorologie - Globalstrahlung

Unter Globalstrahlung versteht man die gesamte an der Erdoberfläche auf eine horizontale Empfangsfläche auftreffende Solarstrahlung. Sie setzt sich zusammen aus

  • der auf direktem Weg eintreffenden Solarstrahlung, der Direktstrahlung, und
  • der Strahlung, die über Streuung an Wolken, Wasser- und Staubteilchen die Erdoberfläche erreicht, der Diffusstrahlung.

Von der Globalstrahlung zu unterscheiden ist die klimatologisch wichtige Nettostrahlung, die die absorbierte Sonnenstrahlung angibt, d. h. abzüglich des reflektierten Anteils, der Albedo.
Quelle: wikipedia.de

In den Light Guidance Notes unserer Kollegen von Skye Instruments finden Sie viele interessante Informationen zu Strahlung und Strahlungsmessung sowie Formeln zur Umrechnung der Meßergebnisse in unterschiedliche Einheiten.

Weitere Kategorien in Meteorologie:
Blattnässe | Globalstrahlung | Luftdruck | Luftfeuchte /-temperatur | Mastsysteme | Niederschlag | PAR | Spezialsensoren | UV | Verdunstung | Wetterstation | Wind | Zubehör Lichtsensoren | Zubehör Luftfeuchte /-temperatur

Artikelnummer : 05119SPN1 - Sonnenschein-Pyranometer

Sonnenschein-Pyranometer SPN1 - zur Messung von 3 Parametern in einem Sensor.

  • Globalstrahlung-Gesamt: 1mV/W/m²,
  • Diffuse Globalstrahlung: 1mV/W/m²,
  • Sonnenscheinstatus (Dauer): 0 oder 4.5V digital.
    • (Grenzwert >120W/m²),
    • Spektralbereich 400-2700nm,
    • Auflösung 0,6W/m²,
    • Integrierte Heizung,
    • Keine beweglichen Teile! - Entspricht "WMO Good Quality Pyranometer".

Detailliertere Informationen und Vergleiche zu Kipp & Zonen-Pyranometern finden Sie im englischen Datenblatt.


Artikelnummer : 05127Globalstrahlung ES2 Solar-Energie-Sensor

ES2 Solar-Energie-Sensor, Spektrum 400-1050nm, 5m Kabel. - Wenn Sie aber auch den Unterschied zwischen Direkter/Totaler und Diffuser Strahlung erfassen wollen - dann ist der SPN1 Sonnenscheinsensor etwas für Sie! - Klicken Sie doch mal rein.

merkpdf

Weiterführende Links:
Globalstrahlung- Direkt und Diffus


Artikelnummer : 05172MP-100 Anzeigegerät mit Pyranometer-Sensor

MP-100 von Apogee: Anzeigegerät mit integriertem Pyranometer-Sensor. Spektralbereich 360..1120nm, Einsatzbedingungen: 0..50°C, <90% relative Feuchtigkeit. 36 Monate Garantie. Alternativ: MP-200: mit Pyranometer-Sensor an 2m Kabel

merkpdf


Artikelnummer : 05172aSP-110 Pyranometer-Sensor von Apogee

SP-110 Apogee Pyranometer-Sensor mit 5m Kabel offene Adern, robust, mit Dom-förmigem Gehäuse, dadurch selbstreinigend, cosinus-korrigiertes Signal. Ausgang 0..350mV (0.2mV/W/m²). Meßbereich 360..1120nm. Abmessungen: 24mm Durchmesser, 28mm Höhe. Befestigung mit Schraube von unten.

Varianten:

  • SP-212: Verstärkerausgang: 0-2,5Vdc
  • SP-215: Verstärkerausgang: 0-5Vdc
  • SP-230: 0.2mV/W/m², inkl. Heizung
  • SP-400: USB-Ausgang
  • SP-421/22: SDI-12, Modbus-RTU

Bild zeigt Sensor mit Zubehör Nivellierplatte und Mastbefestigung.


Artikelnummer : 05173fSP-510 Thermoelement-Pyranometer

SP-510 Apogee Thermoelement-Pyranometer 5m Kabel offene Adern. Ausgang 0...114mV bzw. nom. 60µV/Wm², Spektralbereich: 385..2105nm, Meßbereich: 0..2000W/m². Inkl. Heizung (0.5W).

Außerdem erhältlich: 

SP-610 Apogee Thermoelement-Pyranometer für Reflexionsmessungen, 5m Kabel offene Adern. Ausgang 0...300mV bzw. nom. 0,15mV/Wm², Spektralbereich: 295..2685nm, Meßbereich: 0..2000W/m². Inkl. Heizung (0.5W).


Artikelnummer : 05174MP-200: Anzeigegerät mit separatem Pyranometer-Sensor

MP-200 von Apogee: Anzeigegerät mit separatem Pyranometer-Sensor mit 2m Kabel. Spektralbereich 360..1120nm, Einsatzbedingungen: 0..50°C, <90% relative Feuchtigkeit. Vorteil im Vergleich zum MP-100: Mit dem separaten Sensor lassen sich besser lageabhängige Messungen durchführen; für die Sensor-Nivellierung gibt es passendes Zubehör. Mit Logger-Funktionalität!

merkpdf


Artikelnummer : 05244SKE 510 PAR-Energie-Sensor

SKE 510: PAR-Energie-Sensor, Ausgang µV pro W/m2.
Erlaubt die Messung der Strahungsenergie im PAR-Bereich 400..700nm. Interessant im Vergleich mit Globalstrahlungsmessung und beim Einsatz für Ökosystemforschungen.

merkpdf


Artikelnummer : 05248Globalstrahlung SKS 1110 Pyranometersensor

SKS 1110 Pyranometersensor, 10µV/W/m², 3m Kabellänge. Korpusmaterial Acetal (anodisiertes Aluminium), spezielles Silizium-Photoelement mit Filter aus optischem Glas, Wellenlängenbereich 400..1100nm, cosinus-korrigiert, Sensordurchmesser 34mm, Höhe 38mm, Gewicht: 130g. Preiswerte Lösung zur Messung der Globalstrahlung in Verbindung mit Wetterstationen und Photovoltaikanlagen. Zubehör: Halterung u. Nivelliereinheit (siehe Bild)
 

merkpdf


Artikelnummer : 05268Globalstrahlung SKL 2650 HOPL Pyranometer

SKL 2650 HOPL Pyranometersensor, Normsignalausgang z.B. 0-1V, 0-10V oder 4..20mA für 0-1400W. Benötigt externe Stromversorgung von 5-36Vdc, je nach Signalausgang. Eigenschaften wie SKS 1110. Preiswerte Lösung zur Messung der Globalstrahlung wo industrielle Signale benötigt werden, z.B. SPS oder niedrigauflösende Datenlogger. Zubehör: Halterung u. Nivelliereinheit.
 

merkpdf


Artikelnummer : 05339LP02 Pyranometer

LP02 Pyranometer zur Messung der Globalstrahlung im Bereich 305..2800nm, ISO 9060/WMO "Second Class". Sensorempfindlichkeit/Ausgang: 15µV/W/m², 5m Kabel.

 

merk


Artikelnummer : 05340SRA01 Strahlungsbilanzsensor

SRA01- Albedometer zur Messung der Strahlungsbilanz. ISO 9060/WMO "Second Class", bestehend aus 2x LP02 Pyranometern. Spektralbereich 305..2800nm, Sensorempfindlichkeit nom. 15µV/W/m².

merk


Artikelnummer : 05341SRA05-DA1 Digitales Pyranometer

SR05-DA1-BL: 2nd class Pyranometer, ISO 9060, preiswertes Pyranometer für den  Spektralbereich 285..3000nm, Ausgangssignal RS-485/Modbus, 0-1V, Meßbereich: 0-1600W/m², Versorugng 5..30Vdc, Kalibrierunsicherheit <1.8%, 3m Kabellänge, mit genialer Kugelkopf-Nivellierung. (Bild ähnlich)

merk